VoD - Stream und Download - Filmangebot
Unser VoD-Stream und Download-Angebot wird ständig um neue Filme und Fassungen erweitert. Im Cover Flow finden Sie einge Empfehlungen, in der Filmliste unser gesamtes Filmangebot. Viele Filme von Christoph Schlingensief, Roland Klick, Heinz Emigholz und weitere Filmgalerie 451-Produktionen sind exklusiv auf dieser Website erhältlich.
Pier Paolo Pasolini Edipo Re
Edipo Re
1967|100 Min.
Regie: Pier Paolo Pasolini
EDIPO RE – König Ödipus ist eine moderne Verfilmung der antiken Tragödie, in der dieser unwissend seinen leiblichen Vater tötet und seine Mutter heiratet. Pasolini erzählt antike griechische Mythologie in archaischer nordafrikanischer Landschaft mit einer Rahmenhandlung aus der faschistischen... weiterlesen
Christoph Schlingensief Egomania - Insel ohne Hoffnung
Egomania - Insel ohne Hoffnung
1986|84 Min.
Regie: Christoph Schlingensief
Ein anderes Weltende wird es nicht geben: Erbitterte Kämpfe voller Hass und Liebe um Inzest und Reichtum. Udo Kier als Tante des Teufels und Tilda Swinton als Brünhilde. Ein junges Paar gefangen im ewigen Eis, in zärtlicher Liebe, von allen bedroht. Auf einer trostlosen Ostseeinsel herrscht der unheimliche,... weiterlesen
M.X. Oberg Ein Ton Blau
Ein Ton Blau
2012|80 Min.
Regie: M.X. Oberg
Der Filmemacher M.X.Oberg hat drei Jahre lang Menschen zu zeitgenössischer Kunst und Musik befragt, hat in den Ateliers von Paris, Berlin und Barcelona Stimmungen eingefangen, Gespräche geführt mit Studenten und Kuratoren, auf Ausstellungen Besucher beobachtet, einen Kunstsammler nach seiner wahren... weiterlesen
Tatjana Turanskyj Eine flexible Frau
Eine flexible Frau
Deutschland 2010|97 Min.
Regie: Tatjana Turanskyj
A WOMAN UNDER THE INFLUENCE im 21. Jahrhundert.Greta M. (Mira Partecke), 40, eine Frau in Berlin mit einer postmodernen, brüchigen Architektinnenbiografie, verliert ihren Job. Auch im Callcenter wird sie gefeuert. Wie Don Quichotte kämpft sie gegen unheimliche Mächte an: ihren Sohn, die gefährliche... weiterlesen
Herbert Fritsch Elf Onkel
Elf Onkel
Deutschland 2010|101 Min.
Regie: Herbert Fritsch
Klassischer Stoff trifft hier auf wahnwitzige digitale Bild- und Soundästhetik und wird zu einer wilden Mixtur aus Camp und Kunst.In einem kleinen Land, vermutlich im Norden Europas, ist etwas faul. Ganz vorne Familie Hamlet. Mord und Totschlag, Habgier, Neid, Eifersucht und Intrige sind die Triebfedern... weiterlesen